Artists

Artists

Briston Maroney (US)

trennlinie
BristonMaroney700
trennlinie

Er ist der neue Darling des Indie-Rock. Um so weit zu kommen, musste er eine ganz schöne Reise auf sich nehmen. Aufgewachsen in Florida, nahm er als 15-Jähriger bei American Idol teil und kam gar in die Endrunde. Dass dort sein Talent nicht ganz erkannt wurde, liegt in der Natur der Sache.

Wenn der 21-jährige heute nun seine Augen schließt, die verschiedenen Stationen nachvollzieht, folgt er den flüchtigen Punkten seiner Jugend, bilden sich Verbindungslinien, vom großen Townes van Zandt bis hin zu The Districts, von Americana bis Indie-Rock. Für Maroney scheint deshalb die Musik-Metropole Nashville genau der richtige Ort zu sein, um seine Reiseberichte zu vertonen. Die klingen nach der Weite amerikanischer Fernstraßen, nach dem Erbe des Laurel Canyon und schwülen Julinächten in Nashville.

© 2020 // Raum 3 Konzertveranstaltungs GmbH // Germany