Artists

Artists

Fabrizio Cammarata (IT)

trennlinie
FabrizioCammarata_byDodoVeniziano (1) Kopie
trennlinie

Mit Hingabe widmet sich der Sizilianer der Kunst, bittersüße und introspektive Songs zu schreiben. Die wogende Intensität, das fein ausgearbeitete Sentiment hat er auf seinem ersten Langspieler „Of Shadows“ kunstvoll eingefangen. Es fließen Eindrücke von Konzertreisen ein, die Vorliebe für den mexikanischen Sänger Chavela Vargas und den spanischen Lyriker Federico García Lorca. Cammaratas Leitmotiv entwickelt sich aus dem Spiel von Licht und Schatten, bei dem sich die sinnlichen und romantischen Töne dem Tobenden und Radikal-Impulsiven gegenüberstellen, ablösen und einander bedingen. Die kapriziösen Hymnen speisen ihre Kraft vom wahrlich virtuosen Gitarrenspiel und der Direktheit seiner Poesie.

© 2018 // Raum 3 Konzertveranstaltungs GmbH // Germany