Artists

Artists

Flamingods (GB)

trennlinie
Flamingods700
trennlinie

Das Four-Piece aus London wurde 2010 gegründet und nennt sich selbst „International Psych Explorers“, was völlig zutreffend ist. Denn die Einflüsse reichen von Disco über Funk bis hin zu 70s Psychdelia aus dem mittleren Osten und Südasien. Der weitreichende musikalische Horizont ist leicht zu erklären, denn die Band ist in Bahrain aufgewachsen und über die Jahre weit gereist. Diese Erfahrungen kommen in ihrer Musik zum Ausdruck und so finden sich neben den klassischen Bandinstrumenten die Sarangi, die Taishogoto, Congas, die Rhythmus-Ukulele, die Phin-Gitarre und die Darbuka. All das zusammen klingt derart gut, dass der Guardian empfiehlt, sich schon jetzt auf die Globetrotter einzustimmen: „Prepare to be bombarded by bliss.“

© 2019 // Raum 3 Konzertveranstaltungs GmbH // Germany