Artists

Artists

Niels Frevert (DE)

trennlinie
nielsfrevert700
trennlinie

Lange war es still um den einstigen Sänger der Nationalgalerie, nun grüßt er wieder aus dem Studio. Ganze fünf Jahre ist es auch mittlerweile her, seit der Hanseate „Das Paradies der gefälschten Dinge“ veröffentlicht hat. Diese einmalige Sprache ist es, die Vorfreude aufkommen lässt. Frevert findet klare Worte und führt mit lakonischer Alltagspoesie durch Kurzgeschichten, wie nur er sie erzählen kann. Begleitet von reichen Streicherarrangements und einer sorgsamen Akustikgitarre bleibt es fast wie bisher: „Die Frage ist wie immer, wie es weitergeht. Mit dem gewagten Plan und der leisen Ahnung, worum es eigentlich geht?“ Vorübungen für Wunder, also.

© 2019 // Raum 3 Konzertveranstaltungs GmbH // Germany