Artists

Artists

Philipp Poisel (DE)

trennlinie
01_PhilippPoisel_credits_Christoph-Köstlin-7211 - small
trennlinie

Mit den zwölf in Nashville aufgenommenen Songs seines dritten Langspielers „Mein Amerika“ unternimmt der Stuttgarter einen musikalischen Roadtrip an Sehnsuchtsorte. Mit Liedern über schwärmerischen Aufbruch, Freiheit und persönliche Erinnerungen spürt er den Mythen der Kindheit nach. „Die Songs sind wie Polaroids. Aufnahmen von Momenten“ sagt er selbst über sein autobiographisches Liedgut. Wilhelm Hauffs Schwarzwald-Märchen „Das kalte Herz“ wird mit Streichern und Chor in einen exzellenten Klassik-Popsong verwandelt. Bilder der Weite und Verletzlichkeit werden eingefangen und durch die filigrane Instrumentierung der Band in einfühlsamen, großformatigen Motiven festgehalten.

© 2018 // Raum 3 Konzertveranstaltungs GmbH // Germany

35. Haldern Pop Festival
9. - 11. August 2018

last available tickets on sale now
ENTER TICKET SHOP