Artists

Artists

Stella Donnelly (AUS)

trennlinie
StellaDonnelly700
trennlinie

An dem Punkt, wo sich das Verspielte mit dem Ernsthaften trifft, entspringt die Musik der jungen Australierin. Damit folgt sie ihrem Vorbild Billy Bragg, dessen Songs sie einst auf Autofahrten nachsang. Wie dieser findet sie in ihren eigenen Geschichten zu klugen politischen Einsichten, die von verspielten Folksongs getragen werden. In den glänzenden Arrangements gibt es weder blinde Flecken noch Zögerlichkeit, höchstens sarkastisches Augenzwinkern. Zu hören auf ihrem bei Secretly Canadian erscheinenden Debüt „Beware of the Dogs“, das aus vollem Herzen intoniert ist und dazu noch den Ton der Zeit trifft.

© 2019 // Raum 3 Konzertveranstaltungs GmbH // Germany