Haldern Pop Forum • Thema anzeigen - Der neue Stammtisch

Forum

Forum

Der neue Stammtisch

Moderator: mirko

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon altobelli » Mi 14. Feb 2018, 17:36

Habe hier schon lange nicht mehr rein geschrieben aber immer fleissig gelesen und abschalten werden wir diesen auf keinen Fall, unser Controller weiss gar nicht, das wir Ihn haben. Grizzly Bear werden nicht dabei sein und in der kommenden Woche gibt es neue Künstler für uns, haben heute gedreht. Am kommenden Montag gibts bei uns in der Bar einen fast 27 Jahre alten Heimatfilm und tags drauf, an gleicher Stelle, die unglaubliche Jen Cloher mit Courtney Barnett an der Gitarre und am 24.2. eine Rückkehr der irischen All the Luck in the World. Zum guten Schluß, The Revs aus Irland machen wieder gemeinsam Musik.
altobelli
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo 23. Dez 2013, 18:10

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon jupp » Do 15. Feb 2018, 12:41

Schön, mal wieder was zu hören, danke
jupp
 
Beiträge: 75
Registriert: Do 2. Okt 2014, 09:20

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon Druschi » Do 15. Feb 2018, 13:50

@altobelli
Wirklich schön von dir zu lesen. Das war insbesondere für das Forum wichtig, denke ich.
Die Bar-Veranstaltungen verfolge ich auch immer neidisch. Über Jen Cloher und Alice Boman würde ich mich auch im baldigen Bestätigungsvideo freuen. Über Wooden Arms sowieso. Die sind meiner Meinung nach überfällig :)
Druschi
 
Beiträge: 223
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 17:14

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon ThreeD14 » Fr 16. Feb 2018, 13:24

Bisher bin ich ganz zufrieden mit den bisherigen Bestätigungen. So richtig freue ich mich auf Protomartyr, die ich zum Glück auch schon vorher in Münster sehen werde. Das aktuelle Album geht richtig steil. Bin gespannt wie die Jungs live sind.
Auch über Astronautalis, Phoebe Bridgers, Fink und Kevin Morby freue ich mich!

Wie wäre es denn mal mit Built to Spill? Waren die eigentlich schon mal auf Haldern? Bin ein großer Fan...
Auch Warhaus oder nochmal Balthazar wären super...
ThreeD14
 
Beiträge: 9
Registriert: Sa 28. Mär 2015, 13:30

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon Bugenhagen » Di 20. Feb 2018, 17:22

Das "A Summer´s Tale" entwickelt sich ja nach Anlaufschwierigkeiten allmälich ganz gut.
Bei uns in der Tageszeitung stand heute morgen als Headliner "Mano Negra". Ich war absolut überrascht, aber laut Homepage ist es "Mando Diao".

Diese Woche soll ja auch hier ein neuer Video veröffentlicht werden. Könnt Ihr bitte mal ´ne Info geben, wann es soweit sein wird.
Bugenhagen
 
Beiträge: 168
Registriert: Do 14. Aug 2014, 15:44

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon altobelli » Do 22. Feb 2018, 10:10

Das Video wird am Freitag Abend, um 18.00 Uhr online gestellt.
altobelli
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo 23. Dez 2013, 18:10

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon Druschi » Do 22. Feb 2018, 13:40

Good to have you back!

Ich hoffe auf Helgen im Spiegelzelt und Idles auf der Hauptbühne, die Anfang August unterwegs sein werden.
Wie sieht es bei euch aus?
Druschi
 
Beiträge: 223
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 17:14

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon fuerstfriedrich » Do 22. Feb 2018, 16:34

Idles halte ich auch für wahrscheinlich. Außerdem könnte ich mir gut vorstellen, dass Alle The Luck In The World mit neuem Album im Gepäck nochmals vorbei schauen. Ansonsten hoffe ich auf Son Lux im Spiegelzelt und Didirri in der Kirche. Feist wäre ein Traum. Moses Sumney wäre ebenfalls toll. Ich bin gespannt!
fuerstfriedrich
 
Beiträge: 12
Registriert: Mi 6. Mai 2015, 12:18

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon Colonski » Do 22. Feb 2018, 19:08

Idles auf der Hauptbühne wären eine schöne Sache.
Helgen fänd ich im Zelt ziemlich toll.
All The Luck in The World mit neuem Album im Zelt sicher passend.

Hier hatte auch mal jemand Typhoon in den Raum geworfen. Das Album "Offerings" finde ich großartig und die Band würde meiner Meinung nach perfekt zum Festival passen.

Für die Hauptbühne würde ich mit außerdem The Barr Brothers wünschen.

Ich bin jedenfalls sehr gespannt. In der Breite ist das Festival meiner Meinung nach jetzt schon sehr gut aufgestellt.

Utopisch aber wünschen darf man ja immer:
Sigur Ros
Bon Iver
Sufjan Stevens
Colonski
 
Beiträge: 64
Registriert: Do 4. Jun 2015, 12:55

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon Felse » Fr 23. Feb 2018, 08:14

Ich finde, an Typhoon geht kein Weg dran vorbei. Die passen einfach wie die Faust auf's Auge auf's Haldern.

Es gibt zur Zeit so tolle Gitarren-Bands da draussen zu entdecken, da wäre es doch allerbestens uns ein wenig davon live darzubieten.
Idles
Shame

Moaning
Listener
Postcards
Wy
awakebutstillinbed

Würd mich auch über Isolation Berlin freuen. Und iwie mittlerweile passend: Pianos Become The Teeth. Das neue Album ist richtig gut. Die Nähe zu Dredg ist nicht von der Hand zu weisen was aber in diesem Fall nichts schlechtes bedeutet. Im Gegenteil...
Felse
 
Beiträge: 85
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 20:54

VorherigeNächste

Zurück zu Stammtisch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste
© 2018 // Raum 3 Konzertveranstaltungs GmbH // Germany