Haldern Pop Forum • Thema anzeigen - Der neue Stammtisch

Forum

Forum

Der neue Stammtisch

Moderator: mirko

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon Druschi » Mi 4. Okt 2017, 13:35

Mit dem Ticketkauf steigt schon wieder die Vorfreude auf's nächste Jahr.
Eine Stimme für die Kirche:

Druschi
 
Beiträge: 186
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 17:14

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon Felse » Di 10. Okt 2017, 07:12

Nachdem SLOWDIVE scheinbar ein wunderbares Konzert in Hamburg gespielt haben wäre es doch toll, diese nächstes Jahr auf dem Reitplatz zu erblicken. Ich hatte ja schon auf dieses Jahr gehofft...

Als deutschsprachigen Act fände ich BELGRAD ganz toll. Deren Debüt ist megagut.

Felse
 
Beiträge: 65
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 20:54

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon Colonski » Mi 11. Okt 2017, 06:55

Slowdive wäre toll.

Wenn wir bei Wünschen wären:

There Will Be Fireworks
Son Little
Wolf Parade/Moonface/Sunset Rubdown
Locas in Love
The Barr Brothers
Alvvays
Joco
Manchester Orchestra
The Dead South
Wolf Alice
Curtis Harding
Benjamin Booker
Gurr
Anna Ternheim
Bukahara
TOPS

Große Bands:
Sigur Ros
Mogwai
PJ Harvey
Colonski
 
Beiträge: 51
Registriert: Do 4. Jun 2015, 12:55

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon Felse » Do 12. Okt 2017, 11:55

Sehr schön Liste von Colonski. Unterschreib ich sofort.
Felse
 
Beiträge: 65
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 20:54

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon Druschi » Sa 14. Okt 2017, 07:28

Was für das Spiegelzelt:
Druschi
 
Beiträge: 186
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 17:14

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon Schaedel » So 15. Okt 2017, 09:33

Slowdive auf dem #hpf18, das wäre toll!
Schaedel
 
Beiträge: 28
Registriert: Do 9. Jan 2014, 18:20

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon turbotape » Di 17. Okt 2017, 19:52

Slowdive, Mogwai und P.J. Harvey würde ich mich vorbehaltlos anschließen.
Aber auch wieder eine etwas spannendere und abwechselungsreichere Auswahl würden für mich Zen & Ardor, Thurston Moore, DakhaBrakha (die im Mai wieder ein großartiges Konzert in Berlin abgeliefert haben) und Chelsea Wolfe repräsentieren.
Und da wir nun wissen, dass auch die Mitglieder von Hüsker Dü nicht unsterblich sind, hier noch ein mal der seit Jahren geäußerte Wunsch: Bob Mould

Seit 2006 fahren wir jetzt nach Haldern und 2017 war definitiv ein musikalischer Tiefpunkt, aber wir werden weiter kommen, sei es wegen der Musik (eigentlich primär, und etwas mehr Stromgitarren würden uns sicher sehr glücklich machen), aber auch wegen der unglaublich netten Nachbarschaft in unserer Ecke des Campingplatzes, mit der man klaffende Lücken im Programm auch spielend überwinden kann. Aber ein bisschen mehr musikalische Vielfalt wäre mal wieder sehr schön.
turbotape
 
Beiträge: 7
Registriert: Fr 27. Dez 2013, 11:20

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon jupp » Mi 18. Okt 2017, 07:15

Bzgl. Stromgitarre: The Hirsch Effekt auf den Reitplatz bitte.
jupp
 
Beiträge: 65
Registriert: Do 2. Okt 2014, 09:20

Vorherige

Zurück zu Stammtisch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste
cron
© 2017 // Raum 3 Konzertveranstaltungs GmbH // Germany

35. Haldern Pop Festival
9. - 11. August 2018

last available tickets on sale now
ENTER TICKET SHOP