Haldern Pop Forum • Thema anzeigen - Der neue Stammtisch

Forum

Forum

Der neue Stammtisch

Moderator: mirko

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon Felse » Sa 4. Aug 2018, 11:50

So. Der Zeitplan für's Haldern ist raus. Erste positive Erkenntnis: Amyl And The Sniffers nicht mehr zeitgleich mit Protomartyr. Dafür mit King Gizzard. Für mich eher verschmerzbar.
Felse
 
Beiträge: 119
Registriert: Mi 25. Dez 2013, 20:54

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon Hoerning » Sa 4. Aug 2018, 12:20

Wie immer gibt es einige Härtefälle.

Für mich treten Donnerstag Tristan Brusch und Tamino gegeneinander an.
Freitag dann sogar Lewsberg vs. Das Paradies vs. Fortuna Ehrenfeld. Außerdem Canshaker Pi gegen Slow Readers Club.
Ausgang offen, obwohl ich Das Paradies und Canshaker Pi tendenziell favorisiere.

Insgesamt ein schönes Line Up in diesem Jahr. Zumindest für meinen Geschmack passender als in den letzten 2-3 Jahren.

Ich wünsche mir SO SEHR ein klimatisiertes Zelt.

@Sven: Es gibt ein Mitfahrgelegenheitsforum. Vielleicht bekommst du da mehr Feedback. :-)
Hoerning
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 4. Aug 2018, 11:55

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon Xwö » Sa 4. Aug 2018, 13:55

butterchicken hat geschrieben:Hallo zusammen
könnte mir bitte jemand den Einlass im Jugendheim/ Tonstudio erklären.

Jugendheim weiß ich nicht, aber ins Tonstudio kann man schon reinkommen, wenn man mutig ist. Generell bleiben die Leute nur so lange da drin, wie sie die Luft anhalten können. Ich hab mich noch nicht reingetraut, nur mal an den Eingang gesetzt. Die Luft, die aus dem Tonstudio kam fühlte sich an wie ein Heizstrahler und mir sind japsende Leute entgegen gekommen ;) Das war wohlgemerkt bei moderaten Außentemperaturen.
Xwö
 
Beiträge: 23
Registriert: Mo 6. Jan 2014, 13:25

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon kalle262 » Sa 4. Aug 2018, 14:33

Also bei aller Liebe! Halte mich für musikalisch schon relativ aufgeschlossen. Was einem aber da am Freitag zwischen Slow Readers Club und Villagers zugemutet wird ist schon eine Herausforderung. Man sollte sich beim Haldern schon überlegen, wo man so hinwill. Auf allen Hochzeiten tanzen ist m. E. problematisch und Hauptbühnenbeschallung mit "Exoten" wie Mario Batkovic, Nils Frahm, Seun Kuti und z. B. letztes Jahr BadBadNotGood sehr gewagt. Ich wünsche mir für die nächsten Jahre ein ausgewogeneres Programm und vielleicht etwas weniger "elitär".
kalle262
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 11. Jul 2016, 19:29

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon Festus » Sa 4. Aug 2018, 18:03

Die Frage wo das Haldern hinwill ist doch schon ein wenig im Mai ausdiskutiert worden . Man will nirgendswo hin sondern
man ist so wie man ist. Das ist und bleibt so und das ist auch gut so. Zu dem diesjährigen Line Up gibt es auch sehr viele
positive feedbacks. Also freuen wir uns auf das was da kommt .
Festus
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 24. Dez 2013, 12:02

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon Hoerning » Sa 4. Aug 2018, 19:53

Ein Ticket hätte ich auch abzugeben, weil ein Freund leider im Urlaub ist.
Euer Glück!

Kostenpunkt 100€, Übergabe on Haldern.

Anfragen gerne an hetro@web.de.

Beste Grüße
Henning
Hoerning
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 4. Aug 2018, 11:55

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon Dilly » So 5. Aug 2018, 01:05

Viel Spaß mit meiner Auswahl von 222 Videos! ;-)
https://www.youtube.com/playlist?list=P ... ZXh8fuo55v
Dilly
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 5. Aug 2014, 04:02

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon w3f0st » So 5. Aug 2018, 22:47

Moin!
Irgendwelche Chancen, daß das Kohle-Grill-Verbot noch gelockert oder aufgehoben wird?
Aller Wettervorhersagen sehen ja für Mittwoch, Donnerstag Regen voraus.
Wäre schön, wenn sich jemand von der Orga hierzu (auch) äußern könnte.
VG
Jorge
w3f0st
 
Beiträge: 1
Registriert: So 5. Aug 2018, 22:42

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon Druschi » Mo 6. Aug 2018, 08:28

Sommerregen! Jawoll.
Und dazu vergleichsweise milde Temperaturen.
Geht doch :)
Druschi
 
Beiträge: 237
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 17:14

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon Rednad » Mo 6. Aug 2018, 10:32

Hallo liebe Halderaner!

Da ich befürchte, dass ich auf meine entsprechende Facebooknachricht an das HPF keine rechtzeitige Antwort mehr erhalte: Hat von euch Jemand Erfahrungen mit größeren Wohnmobilen auf dem normalen Campingplatz? Die letzten Jahre habe ich da immer wieder Bullies oder kleinere WoMos gesehen, würde dieses Jahr daher gern selbst mit meinem 7,8m langen WoMo anreisen. Gibt's da irgendwelche Restriktionen oder kann ich Donnerstagfrüh wohl problemlos auf den Platz?

Danke euch für eure Einschätzung - ich freue mich auf euch!

LG aus Wuppertal
Rednad
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 6. Aug 2018, 10:29

VorherigeNächste

Zurück zu Stammtisch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste
cron
© 2019 // Raum 3 Konzertveranstaltungs GmbH // Germany