Haldern Pop Forum • Thema anzeigen - Der neue Stammtisch

Forum

Forum

Der neue Stammtisch

Moderator: mirko

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon Wismutfan » Di 20. Nov 2018, 18:22

Habe vor knapp zwei Wochen ein Auto mit Klever Kennzeichen durch Reykjavík fahren sehen.
Warst du das, Stefan Reichmann? ;-)

Gleich mal ein paar Vorschläge der Bands von dort, die auf's Haldern kommen könnten:
Stella Donnelly für die Kirche --> die war so mega in der Kirche in Reykjavík, ich hab immer noch Gänsehaut

Mosi für die Pop Bar --> der macht live einfach mega gute Laune

Benny Crespo's Gang für's Spiegelzelt --> einfach richtig gut

AURORA für Spiegelzelt oder Hauptbühne --> mal Pop, der mir gefällt

Descartes a Kant für's Spiegelzelt --> für ein bisschen Krach und Abgefahrenheit :-D

Grúska Babúska für Pop Bar oder Spiegelzelt --> live viel, viel besser als jede Veröffentlichung, die die haben


Joah, das soll erstmal reichen.
Ach so, eins noch: Wie jedes Jahr natürlich mein Wunsch nach Manchester Orchestra! ;-)
Wismutfan
 
Beiträge: 39
Registriert: Do 26. Dez 2013, 14:52

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon Bugenhagen » Fr 23. Nov 2018, 16:28

Mahlzeit,

vor dem Wochenende habe ich noch 3 wichtige Fragen und hoffe auf rasche Antwort:

1. zion hat vor einer Woche seine Tickets schon bekommen. Bei mir ist bisher nichts angekommen. Wie sieht es bei Euch anderen Vorbestellern aus?

2. Am 26.01.2019 findet Rock im Saal statt. Wann gibt es Tickets?

3. Am 26.01.2019 findet Rock im Saal statt. Wann werden die Acts bekannt gegeben?
Bugenhagen
 
Beiträge: 181
Registriert: Do 14. Aug 2014, 15:44

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon zion » Fr 23. Nov 2018, 17:57

@ Bugenhagen: Falls dich das beruhigt, dann kann ich dir sagen, dass meine Freunde ihre bestellten Tickets auch noch nicht haben.

Die Tickets für Rock im Saal sind meines Wissens nach bereits verfügbar unter: https://www.musicglue.com/saalrock/

Die Bekanntgabe der Acts für Rock im Saal kam meist ab Ende November bis Mitte Dezember, wenn ich mich recht entsinne.
zion
 
Beiträge: 83
Registriert: Di 24. Dez 2013, 11:19
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon Bugenhagen » Mi 28. Nov 2018, 13:27

@Zion
Vielen Dank für die Info.
Dann werden die Tickets wohl bald kommen.

Wenn wir dieses Jahr zum 25sten Mal "Rock im Saal" haben, war das erste Festival ja wohl 1994.

Irre!

Kann sich jemand noch erinnern was für Bands in den Jahren 1994-2004 bei "Rock im Saal" aufgetreten sind.

Ich bin erst seit 2005 dabei.
Bugenhagen
 
Beiträge: 181
Registriert: Do 14. Aug 2014, 15:44

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon Stebbie » Do 29. Nov 2018, 16:16

So langsam steigt ja die Vorfreude und die ersten Namen für die Augustfestivals tauchen auf. Man würde ja fast schon was ableiten wollen, wenn das Haldern Pop beim Booking nicht so unberechenbar wäre. Aber dennoch kann man ja mal eine Wunschliste erstellen - vielleicht komm davon dann ja eine Band ;-)

Car Seat Headrest
Courtney Barnett
Julien Baker
We Were Promised Jetpacks
Manchester Orchestra
Wintersleep
Waxahatchee
Dan Mangan
Pinegrove
Hop Along
The Beths
Lucy Dacus
Eliza Shaddad
Snail Mail (auch wenn sie mich Live nicht sooo überzeugte)

und als Entdeckungen vom diesjährigen Reeperbahn Festival:
Altin Gün
The Holy
Any Other
Pip Blom

Mal schauen, welche Wünsche davon denn erfüllt werden. Idles sind ja angesichts von bereits zwei Terminen in Norwegen und dem UK unwahrscheinlich...
Stebbie
 
Beiträge: 7
Registriert: Di 11. Feb 2014, 14:49

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon Mich Beck » Fr 30. Nov 2018, 18:22

Der Kartenverkauf für Rock im Saal läuft, auch auf der eigene Homepage(rock-im-saal.de) können Tickets geordert werden zu das Jubiläumfest (25 Jahre)

Nun die erste Bestätigung

The Cool Quest

werden uns schon mal ein stimmen

Die anderen Bands hoffen wir auch bald zu bestätigen konnen
Das letzte Bier sollte das vorletzte Bier sein.
Mich Beck
 
Beiträge: 54
Registriert: Di 24. Dez 2013, 12:49

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon kalle262 » Sa 1. Dez 2018, 19:05

Ach, so ein kleiner, nicht ganz ernst gemeinter Wunsch:

"The Cure" wären im August in Europa unterwegs.
kalle262
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 11. Jul 2016, 19:29

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon Wismutfan » Mo 3. Dez 2018, 13:18

"Ken" bringen wohl nächstes Jahr nach langer Zeit mal wieder ein neues Album raus. Haben im August schon geschrieben, dass es fast fertig ist. Wäre doch auch was.

Mal was nicht unbedingt haldernbezogenes. Suche für eine andere Veranstaltung eine gute (Indie-)Rockband. Habt ihr da ein paar gute Ideen für gute aktive deutsche und grenznahe (Indie-)Rockbands? So Richtung Ken, Leoniden, Triggerfinger (obwohl letztere mittlerweile sicherlich schon etwas zu bekannt geworden sind). Gerne auch ausländische Bands, die im Zeitraum Juni 2019 in Deutschland sind ;)
Wismutfan
 
Beiträge: 39
Registriert: Do 26. Dez 2013, 14:52

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon xearo » Di 4. Dez 2018, 22:04

Es wäre nach fast 9 Jahren wirklich mal wieder Zeit für Post Rock. Das Spiegelzelt und auch die Bühne sind soooo dafür gemacht. Die letzte Band war wirklich Explosions In The Sky 2011. Wünsche mir Nachts mal wieder was richtig monumentales oder eben im Zelt. Was sich aufbaut, ausbricht und dann langsam wieder zusammensetzt. Hmmmm das wäre ja was :)
xearo
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 4. Dez 2018, 21:56

Re: Der neue Stammtisch

Beitragvon Steff » Do 6. Dez 2018, 14:12

Car Seat Headrest waren auf dem Weekender richtig klasse! Ich wünsche mir nicht, ich gehe davon aus das Headliner 2019 "The Cure"
sein werden. Ich bin schließlich auch nach 2 Jahren Pause wieder dabei...
Steff
 
Beiträge: 10
Registriert: So 29. Jun 2014, 16:22

VorherigeNächste

Zurück zu Stammtisch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste
cron
© 2019 // Raum 3 Konzertveranstaltungs GmbH // Germany