News

News

Haldern Pop Festival 2017 – Haldern Pop Gespräche

Gespräche

Auch in diesem Jahr habt ihr im Rahmen des Festivals die Möglichkeit, an Gesprächen und Diskussionsrunden teilzunehmen. Diese finden im kath. Jugendheim, Bahnhofstraße 28 in Haldern & auf dem Marktplatz im Festivalgelände, trivago Campus statt.

1. Zuhause
Donnerstag, 10. August 2017
11.00 Uhr
kath. Jugendheim, Haldern
Vortrag von dem Fotojournalisten Lutz Jäkel, Vorstellung seiner Fotoreihe “Syrien. Ein Land ohne Krieg”
Moderation: Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani
Anschließendes Gespräch mit dem Fotografen und den anwesenden Gästen.
Eingeladen ist das ganze Dorf und interessierte Festivalgäste

2. Vertrauen
Donnerstag, 10. August 2017
20.00 Uhr
trivago campus, Festivalgelände
Mit CEO und Unternehmensgründer Rolf Schrömgens (trivago) & dem Festivalveranstalter des Bad Bonn Kilbi in der Schweiz, Daniel Fontana
Moderation: Prof. Dr. Aladin El-Mafaalani
Wir alle schätzen und lieben diesen Zustand, haben Ihn aber gleichzeitig als Bestandteil unserer wirtschaftlichen Geschäftigkeit gestrichen. Er ist einer rationalen Effektivität gewichen, als Zahl nicht erfassbar. Es braucht Ursprung, Pflege und fordert einen hohen persönlichen Einsatz, Vertrauen braucht Mut, ist aber auch ein vergessenes Werkzeug der Motivation und der Zuversicht.

3. Zuversicht
Samstag, 12. August 2017
10:00 Uhr + 11:00 Uhr
kath. Jugendheim, Haldern
10.00 Uhr: Richard Foster im Gespräch mit Keith Harris, Manager von Stevie Wonder
11.00 Uhr: Schriftsteller Norbert Niemann und der Dokumentarfilmerin Monika Pirch
Moderation: Prof. Harald Kunde, Museumsdirektor des Kurhaus in Kleve
Das Haldern Pop lebt durch Partizipation, die wiederum auf Zuversicht basiert. Die Bereitschaft, sich einzulassen, und dazu, soziale Energien einzusetzen muss Voraussetzung für Wertschöpfung und Kulturschaffen sein. Kultur kann erst entstehen, wenn wir Unbekanntes akzeptieren und einschließen. Es wird darum gehen, wie man Räume mutig und künstlerisch wertvoll in einem gemeinsamen Wir gestalten kann.

© 2017 // Raum 3 Konzertveranstaltungs GmbH // Germany