News

News

Tony Cragg lädt T. Kühnapfel in den Skulpturenpark Waldfrieden ein

animal875

Thomas Kühnapfel war Teil des „niederrheinischen Dreisatz“ im Rahmen des 34. Haldern Pop Festivals. Seine Arbeit steht für Energie, seine Skulpturen bezwingen scheinbar die Schwerkraft und verführen uns in die kraftvolle Leichtigkeit. Zusammen mit dem Visionär Joseph Beuys und dem Schreinermeister Georg Werdelmann repräsentieren sie die Vision, Energie und Gastfreundschaft des Niederrheins. Derzeit sind zwei Werke von Thomas Kühnapfel auf Einladung des Bildhauers Tony Cragg im Skulpturenpark Waldfrieden in Wuppertal zu sehen. Das alles ist kein Zufall und ein grosses Kompliment für uns.

Bild 1. Thomas Kühnapfel (li.) und Tony Cragg (re.) im Skulpturenpark Waldfrieden vor Kühnapfels Arbeit „animal II“
Foto: Christoph Buckstegen

Bild 2. Animal I & II vom Bildhauer Thomas Kühnapfel
Foto: Christoph Buckstegen

Weitere Infos zu Thomas Kühnapfel findet ihr unter http://kuehnapfelart.com/

tonycraggthomaskuehnapfel

© 2017 // Raum 3 Konzertveranstaltungs GmbH // Germany

35. Haldern Pop Festival
9. - 11. August 2018

last available tickets on sale now
ENTER TICKET SHOP