Events

Events

Coma, Support: Domingo

COMA – das am Niederrhein aufgewachsene Duo – Georg Conrad und Marius Bubat – verbindet Pop-Sensibilität mit experimenteller Elektronik. Melodiereiche und oft auch melancholische Musik, die sich subtil auf die emotional getriebene Ecke der Tanzmusik konzentriert, in der dynamische Klanglandschaften im Wasser des persönlichen Head-and-Tail-Songs schweben. Nach den ersten Aufnahmen auf dem Kölner Technolabel Kompakt steht das kommende COMA-Album Voyage Voyage auf dem Programm des hochgelobten City Snang Labels. Das neue Album trägt eine Art von Sound, die den spannenden Mittelweg zwischen spärlicher Pop-Melancholie und dem leidenschaftlichen Nachtclub-Feeling hält. Voyage Voyage ist keine Geschichte von radikalem Wandel, sondern ein Zurück-zu-den-Wurzeln, ein Statement gegen zeitgeistige Belanglosigkeit und für das eigene Bauchgefühl. Und vor allem für die idealistische Freude an der Musik.

 


Domingo
Musik für den Dielenboden der Tatsachen schreibt Domingo, geerdet wirkt sein Sound. Wie das eben so klingt, wenn man in der niederrheinen Provinz groß wurde und jetzt in Duisburg-City in einer Altbauwohnung lebt, wenn man die schöne Melodie schätzt und auf Schnörkel am liebsten verzichtet. Wie also soll man dann sein Album anders nennen als “Wooden Floor”? Das dritte Album von Domingo ist beeinflusst vom Sound amerikanischer Idole wie The Weakerthans, Maritime, Nada Surf und The Decemberists.

www.domingopop.de

https://www.youtube.com/watch?v=r3g-bKs86-I

© 2020 // Raum 3 Konzertveranstaltungs GmbH // Germany