Events

Events

Dralms

  • Datum:21 - Sep - 2015
  • Beginn:21:00
  • Einlass:19:00
  • Herkunft:CAN
  • Tickets:Eintritt frei!
  • dralms400

“Unter der sanftmütigen Oberfläche spuckt Dralms Gift und Galle. Ganz tief unten in dem schlecht gelaunten Bauch, sitzt etwas, das nur darauf wartet unter dem Druck seines eigenen industriellen Elends zu explodieren,” schrieb Portals Music.

Dralms, das jüngste Projekt des Songwriters Christopher Smith, ist eher eine völlige Neu-Erfindung, als ein neuer Spitzname. Zusammen mit seinen langjährigen Komplizen Shaunn Watt, William Kendrick and Peter Carruthers, zeitigt das Projekt einen dunkleren, komplexeren Sound als wir ihn von Smith’s Soloarbeiten kennen.

Nimmt man Andy Dixon’s Produktion und Electronika hinzu, dann knallt Dralms erheblich mehr, zieht den Zuhörer sofort in die Tiefen des Songs und verlangt ungeteilte Aufmerksamkeit.

Der erste Release der Band ‘Crushed Pleats’, hat eine ‘swampig-schwüle’ Atmosphäre und einen deepen Bass-Puls. Smith’s Texte drücken die Zuhörer durch eine Optik des Unheils, und offenbaren Machtlosigkeit, Angst, Rhetorik und Ignoranz.

Die gesellschaftspolitischen Auswirkungen auf dem Crushed Pleats-Track ‘Divisions of Labour’ bestehen kontextuell hinter einer Beichte der Lust. Smith lässt seine Worte genüsslich tröpfeln, wenn er feierlich singt: “If my heart had its will / kill kill kill.” Der Titeltrack ‘Crushed Pleats,’ wächst aus dem Nebel eines Dröhnens. Heulende Ambience-Windstöße verzaubern Smith’s Sage von dräuender Verführung wenn er singt: “You let your hair down / little birds come tumbling to the ground.” Hinter der poetischen Macht der Texte glänzt die Band durch ihr Talent, alles-verschlingende Instrumentalkonstruktionen zu konstruieren. Diese kraftvoll heranbrandenden Wogen werden angedickt mit abgrundtiefen Bass-Akkorden und eingewobenen Elektronika-Texturen. Smith’s Gesang krönen das Ganze so sanft und vielgestaltig wie bunte Kirchenfenster. Aktuell arbeiten Dralms in den Afterlife Studios/ Vancouver, BC mit dem Produzenten/ Tontechniker John Raham an einem kompletten Album.

© 2017 // Raum 3 Konzertveranstaltungs GmbH // Germany

35. Haldern Pop Festival
9. - 11. August 2018

last available tickets on sale now
ENTER TICKET SHOP